5 Punkte, die Sie kennen müssen, wenn Sie sich entscheiden, eine einzelne 40-Zoll-Plisseefilterkerze zu schweißen und herzustellen

Ansichten : 1508
Autor : indrofiltermachine.com
Updatezeit : 2023-02-09 20:24:52
5 Punkte, die Sie kennen müssen, wenn Sie sich entscheiden, eine einzelne 40-Zoll-Plissee-Filterkerze zu schweißen und herzustellen
single 40 inch long pleated filters cartridge end cap welding
Kunden fragen uns oft: „Wir möchten einzelne 40-Zoll-Faltenfilter herstellen. Bitte helfen Sie mit, das Gerät zu empfehlen.“
Um die am besten geeignete Ausrüstung für Kunden bereitzustellen, werden wir auch einige Detailfragen stellen. Dann stellen wir eine Frage, der Kunde sendet eine Antwort, daher dauert es oft 1-2 Wochen oder mehr Tage, bis wir alle notwendigen Informationen erhalten.

Daher haben wir insbesondere die folgende Zusammenfassung erstellt, damit Filterelementhersteller schnell wichtige Informationen erhalten und schnellstmöglich in Produktion gehen können.
Es gibt insgesamt 5 Punkte, die Sie beachten müssen:
1. Der Stil eines einzelnen 40-Zoll-Plissee-Patronenfilters
Derzeit gibt es zwei gängige Arten von 40-Zoll-Einzelfiltern auf dem Markt. Die erste Art besteht aus einem äußeren Käfig, einem inneren Kern, Falten und Adaptern. Der zweite Typ besteht aus Falten, Out-Wrapper (Netz) und Adaptern.
2. Material eines einzelnen 40-Zoll-Plissee-Patronenfilters
Sie müssen das Material jedes Teils der Filterpatrone kennen. Zum Beispiel bestehen der erste oben erwähnte Filtertyp, der innere Kern und der äußere Käfig häufig aus PP, das Faltenfiltermedium ist normalerweise aus PP und die Adapter sind normalerweise aus PP. Beispielsweise bestehen die Falten des zweiten oben erwähnten Filtertyps normalerweise aus PP und manchmal aus anderen Filtermedien. Die Außenhülle (Netz) besteht in der Regel aus PP, die Adapter aus PP oder ABS.
3. Durchmesser des Filterelements
Der gemeinsame Außendurchmesser der beiden obigen Filterelemente beträgt 63 mm. Der genaue Durchmesser von verschiedenen Lieferanten wäre unterschiedlich.
4. Art und Form der Adapter
Zum Beispiel umfassen die üblichen Adapter des ersten oben erwähnten Filtertyps: 222 mit Schürze, Rippe mit Schürze und flache Kappe mit Schürze.
Zum Beispiel das zweite oben erwähnte Filterelement, dessen gemeinsame Adapter umfassen: 222 mit Schürze, flache Kappe mit Schürze.
5. Auswahl an Kunststoffteilen für Filterpatronen
Wenn Sie sich für die Herstellung einer Tiefenfiltrations- oder Mikronfiltrations-Faltenfilterkerze entscheiden, sollten Sie nicht nur die Produktionsausrüstung berücksichtigen, sondern auch der Stabilität der Versorgung mit Filterkunststoffteilen Priorität einräumen, da die meisten Filterhersteller Kunststoffteile von außen kaufen. Wenn Sie sich für die Herstellung von plissierten Patronenfiltern entscheiden, müssen Sie zuerst überlegen, welche Kunststoffteile für das Filterelement verwendet werden sollen. Wenn Ihre Fabrik groß ist und die Möglichkeit hat, verschiedene Filterelementteile zu spritzen, können Sie jederzeit Ihre eigenen Teile entwerfen und produzieren, dieser Punkt kann ignoriert werden.
Im Produktionsprozess des Filterelements ist der Schweißprozess der Kernschritt. Die oben genannten 5 Punkte bestimmen direkt, welches Schweißgerät zu verwenden ist.
Wenn Sie eine Ausrüstung kaufen und die Informationen der oben genannten 5 Punkte klar sind, hilft uns dies, die am besten geeignete Ausrüstung für Sie zu empfehlen und Ihnen dabei zu helfen, sie so schnell wie möglich in Produktion zu nehmen.